Neuigkeiten

Rekord: Solarzelle erreicht 22 Prozent Wirkungsgrad

Veröffentlicht von kb am 10.02.2016
Neuigkeiten >> News

Forscher wollen neues Solarzellen-Verfahren schnellst möglich serienreif machen.

Photovoltaik-Forscher präsentierten vergangene Woche die Zwischenergebnisse ihres Projekts HELENE. Die Forscher erzielten einen neuen Wirkungsgrad-Rekord von 22 Prozent für industrielle monokristalline PERC-Solarzellen (Passivated Emitter and Rear Cell). Sie haben damit ihren im Juli 2015 erreichten Rekord von 21,7 Prozent noch einmal überboten. Die neu entwickelte Solarmodul-Technologie soll möglichst schnell in die industrielle Produktion überführt werden. Ziel ist – durch höhere Wirkungsgrade und günstigere Herstellungskosten – Photovoltaikstrom billiger erzeugen zu können.

Komplette Pressemitteilung finden Sie unter: BINE

Zuletzt geändert am: 10.02.2016 um 17:34

Zurück